Selbstverteidigung für Kinder

Selbstverteidigung für Kinder

Bei der Selbstverteidigung für Kinder geht es nicht primär um Kämpfen lernen, sondern um Selbstvertrauen aufzubauen!

Bei einer Person die selbstbewusst ist, kommt es meisten gar nicht zum Kampf, der Grund dafür ist sie hat keine Opferhaltung, sie „strahlt“ Sicherheit und ist in der Lage stark zu sagen: 

Nein! Das möchte ich nicht!  

 

Wie wird das erreicht?

Selbstverteidigung Spandau Kinder

Das passiert von selbst wenn das Kind Erfolgserlebnisse macht, in dem es Techniken meistert, das Gefühl bekommt den Trainingspartner im Griff zu haben, sich traut wenn notwendig den Anderen anzugreifen, und Letztendlich die Prüfung voller Stolz besteht.

Es muss auch ohne Druck geschehen, alles zur seiner Zeit, jeder ist anders, und wichtig Spaß muss es haben!